Wassersport und Freizeitbäder

Familienbad &quotWindi&quot

Familienbad &quotWindi&quot

Das idyllisch am Südhang des Windberges mit Blick auf Freital gelegene Freibad ist solarbeheizt, ein Besuch lohnt sich also auch bei geringen Lufttemperaturen. Das Besondere beim Schwimmen und Planschen ist der herrliche Blick auf die Stadt. Eine 75 Meter lange Rutsche sowie Schwimmer-/Nichtschwimmer- und Erlebnisplanschbecken laden zum ausgiebigen Baden ein. Der imposante Baumbestand in sanfter Hanglage bietet viele schattige Plätzchen für einen hautschonenden Aufenthalt im Freien.

Erlebnisbad &quotZacke&quot

Erlebnisbad &quotZacke&quot

Der einstige Kunstteich der Königlichen Steinkohlenwerke Zauckerode wurde bereits 1925 zum Freibad umgebaut. Heute garantieren 2 000 m² Wasserfläche Badevergnügen in herrlich sauberem Wasser. Das mit 3 000 m³ etwa sechsfache Wasservolumen eines durchschnittlichen Bades, Filteranlage und ständige Frischwasserzufuhr sorgen für eine ideale Wasserqualität. Die Breit-, Kamikaze- oder 95 Meter lange Röhrenrutsche werden nicht nur von Kindern und Jugendlichen gern genutzt. Auf die jüngsten Badegäste wartet ein Planschbecken mit Wassertiefen zwischen 32 und 50 Zentimetern.

Freibad Bernsbach

Freibad Bernsbach

Das Freibad in Bernsbach verfügt über ein großes Becken (ca. 12 m x 25 m) sowie zwei kleine Nichtschwimmerbecken. Eine Liegewiese, ein Sprungturm, eine Rutsche, Sport- und Spielmöglichkeiten sowie ein Saunabereich runden das Erholungsprogramm für Groß und Klein ab. Das Wasser der Becken wird mittels Sonnenenergie auf umweltfreundliche Art erwärmt und die Wasserqualität wird ständig überprüft.<br />

Freibad Johanngeorgenstadt

Freibad Johanngeorgenstadt

In wunderschöner Lage, umsäumt von Fichtenwald, liegt das Naturfreibad am Schwefelbach. Beste Wasserqualität und große Liegewiesen laden den Erholungssuchenden zum Verweilen in das weitläufige Naturbadgelände ein. Familien finden hier neben Kinderspielplätzen und Wasserrutsche vielfältige Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Umkleidekabinen und Sanitäranlagen sind ebenso vorhanden, wie ein Kiosk. Abgegrenzter FKK-Bereich. Kostenlose Parkmöglichkeiten.<br />

Freibad Markersbach

Freibad Markersbach

* Gesamtwasserfläche 40 m x 20 m davon 15 m Kinderbecken * Freibad Markersbach idyllisch im Grünen gelegen und doch in zentraler Ortslage, Nähe Haus des Gastes und des Sportzentrums * solarbeheiztes Becken * Kinderplanschbecken mit Rutsche und Rutsche ins Schwimmerbecken 1 m - Sprungturm ins Schwimmerbecken * großflächige Beschattung der Liegewiese * Tischtennisplatten und Fußballkickertisch (überdacht) * Eis, Getränke und Süßigkeiten im Freibad erhältlich, am Wochenende gastronomische Betreuung durch das Sportlerheim des SV Mittweidatales 06, wochentags auch Einkaufsmöglichkeiten im Umf

Freibad Raschau

Freibad Raschau

* Große Freibadanlage mit beheizten Becken und vielen Extras! * Idyllisch gelegen! * Natur pur mit großer Außenanlage * mehrere beheizte Becken * Strömungskanal und 50 m Großwasserrutsche * FKK - Liegewiese * Kinderspielplatz, Beachvolleyball, Tischtennisplatten u.v.a. * Verkaufskiosk bei gutem Wetter geöffnet!<br />

Freibad Sehma

Das Sehmataler Freibad im Ortsteil Sehma liegt in idealer natürlicher Umgebung. Es hat ein großes Schwimmerbecken und ein kleines separates Kinderbecken (Planschbecken), eine Röhrenrutsche sowie eine 1 und 3 m Sprunganlage. Unseren Kindern steht ein Kinderspielplatz zur Verfügung. Beim Volley- und Basketball, Tennis oder Tischtennis kann man sich sportlich betätigen, Sport- und Spielgeräte können ausgeliehen werden. Für das leibliche Wohl steht eine Imbissversorgung zur Verfügung. Die großen Liegewiesen laden zum Entspannen ein.<br />

Freibad Stützengrün

Freibad Stützengrün

Das Stützengrüner Frei-/Naturbad lädt zum Schwimmen, Planschen und Entspannen ein. Die idyllische, ruhige Lage inmitten eines Nadelwaldes ist eine Sonderheit, die es in dieser Art nur selten gibt. Die Lage bietet eine ideale Möglichkeit zur Entspannung inmitten der erzgebirgischen Natur. Ein Kinderspielplatz sorgt für Ablenkung bei den Kleinen, wenn diese nicht im Wasser planschen wollen.<br />

Seiten