Weihnachten

Bäckerei Seifert

Seit 1878 ist die Bäckerei in Familienbesitz und seit 2002 führt Karla Seifert als Inhaberin, zusammen mit Bäckermeister Frank Seifert und Konditormeisterin Karin Seifert das Geschäft. Wir sind seit 2011 Gründungsmitglied des Erzgebirgischen Stollenverbandes/Handwerksbäckerei. Unsere Bäckerei verwandelt sich in der Adventszeit in eine Weihnachtsbäckerei: ca. 30 verschiedene Artikel bieten wir zur Weihnachtszeit: Echt Erzgebirgischer Weihnachtsstollen mit Qualitätssiegel, Premium-Mohnbutterstollen, Weihnachtsgebäck speziell Oblaten und handgefertige Trüffelpralinen.

Bäckerei & Konditorei Lothar Melzer

Bäckerei & Konditorei Lothar Melzer

Hinter den Kulissen Wir laden Sie herzlich ein zu einer Reise in die geheimnisvollen Überlieferungen um den erzgebirgischen Christstollen. Ein köstlicher Duft in Melzer´s Backstube, liebevoll gedeckte Tischreihen und weihnachtliche Klänge sind nur ein Teil dessen, was Sie erwartet. Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um den erzgebirgischen Stollen und seiner Tradition. Sehen Sie unseren Bäckern beim Zubereiten und Fertigstellen von Stollen oder anderen leckeren Gebäcken zu. Fragen Sie, was Sie schon immer über den Stollen wissen wollten.

Erzgeb. Spielzeugmuseum Seiffen

Erzgeb. Spielzeugmuseum Seiffen

Spielzeugidylle und weihnachtliche Ausstellungs-Atmosphäre bestimmen den besonderen Reiz des Seiffener Spielzeugmuseums. Nach seiner Neugestaltung laden auf drei Ausstellungsetagen tausende Kostbarkeiten zum beschaulichen und bildsamen Erlebnis ein. Prachtvolle Zeugnisse des zweihundertjährigen Lichterbrauchtums berichten von der einstigen Erzgebirgsweihnacht, Leuchter und Pyramiden bilden den glanzvollen Hintergrund der bergmännischen Lichterweihnacht. Die über 6 Meter hohe Raumpyramide im Zentrum lässt nicht nur Kinderaugen leuchten.

Bäckerei Weißbach

Bäckerei Weißbach

&quotGut&quot Erzgebirgsstollen muss Weile haben. Lass' dem Teig seine Zeit, sie bringt Qualität und Geschmack. Wie bei einem edlen Rotwein! Den Rat gab Kurt Weißbach seinem Sohn Gunter zusammen mit traditionellen Rezepten und Gewürzmischungen auf den Berufsweg, als der 1980 das elterliche Meistergeschäft an der Stollberger Antonstraße übernahm.