Planetarien und Sternwarten

Planetarium Most

Das Planetarium in Most ist eine öffentliche Bildungseinrichtung. Seine Kuppel befindet sich auf dem Dach des Repräsentationshauses in der Stadtmitte, was aus ihm ein unübersichtliches Symbol dieser Kultureinrichtung macht. Das Planetarium bietet Animationen von astronomischen Erscheinungen, Kurzfilme und Großflächenprojektionen an. Alle Programme werden kontinuierlich um neue Erkenntnisse und Merkwürdigkeiten aus der Welt der Astronomie und Raumfahrt ergänzt.

Sternwarte Dr. Antonín Bečvář

Die Sternwarte befindet sich auf dem Gelände der Burg Hněvín in der Stadt Most. Die Sternwarte trägt den Namen des tschechischen Astronomen und Klimatologen RNDr. Antonín Bečvář. In der Kuppel steht ein leistungsfähiger Refraktor (Linsenteleskop) des Typs Gustav Heyde, der eine 300-fache Annährung der beobachteten Objekte ermöglicht. Bei ungünstigem Wetter werden den Interessenten audiovisuelle Programme mit Merkwürdigkeiten aus den Sonnensystemforschungen und Neuigkeiten aus dem Weltall angeboten.

Nordböhmische Sternwarte und Planetarium in Teplice

Die Sternwarte Teplice (dt. Teplitz) befindet sich auf dem Berg Písečný vrch. Bei klarem Wetter können von hier die Sonnenoberfläche, der Planet Venus und auch der Mond beobachtet werden. An Abenden interessieren sich die Besucher hauptsächlich für den Mond, die Venus, den Saturn und Jupiter und einige Doppelsterne, Nebel, offene und Kugelsternhaufen, aber auch für sehr entfernte Galaxien.
Die Sternwarte in Teplice ist das ganze Jahr jeden Samstagnachmittag und -abend zugänglich. Die Öffnungszeit ändert sich nach der Jahreszeit.

Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg

Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg

Die unendlichen Weiten des Weltraums - in der Sternwarte in Schneeberg sind sie zum Greifen nahe. In klaren Nächten rücken mit dem größten Fernrohr Sachsens bis zu 70 Millionen Sterne ins Beobachtungsfeld. Das 600 Millimeter-Spiegelteleskop zeigt Sterne, Planeten mit deren Monden, gigantische Gasnebel, riesige Kugelsternhaufen und ferne Galaxien so klar, dass Sie meinen werden, Sie befänden sich mitten im Weltall.

Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach

Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach

Direkt am Rand der Milchstraße erwartet die Volkssternwarte und das Zeiss Planetarium Drebach die kleinen und großen Sterngucker. Das Planetarium bietet wetterunabhängige Veranstaltungen für alle Altersgruppen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Mit dem Zeiss Planetarium Drebach ins Weltall starten. Das ist nun möglich mit einer neuen Ganzkuppelvideotechnik, die bisher nur in Großplanetarien im Einsatz ist. Gestochen scharfe Bilder zeigen Aufnahmen aus dem Weltall, den Flug mit einem Raumschiff, die Planeten des Sonnensystems und vieles mehr...einzigartig in Sachsen!